Adieu Seitenverkleidung

Erwin´s Seitenverkleidungen waren nicht mehr so schön, also haben wir uns gedacht: Weg damit. Der Vorteil ist ganz klar, mehr Liegefläche. Und das brauch der kleine Camper. Und dafür bedarf es nur das lösen von zwei Torx Schrauben und etwas Kraft, um die Verkleidung von den Klickklipps zu lösen. Etwas Vorsicht, sofern die Verkleidung noch gut ist, dann eher mit etwas Sorgsamkeit ziehen. Es kann sein, das älteres Kunststoff gern bricht. Nachdem die Schrauben locker sind, die Verkleidung vorsichtig gelöst wurde, fehlt nur noch das Abmontieren der Lautsprecher (links und rechts), der Kofferraumleuchte und des 12V Anschlusses (links). Nun bleibt noch die Frage, wie entfernen wir die Aufnehmer für die Seitenverkleidung? Abflexen oder sanftes „abreißen“?

Werkzeug:
- Torx Bits
- Schrauber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.